Einladung des Fördervereins

Einladung zur Jahreshauptversammlung
des Fördervereins der Gerhard-Tersteegen-Grundschule

 

 

Liebe Eltern, liebe Mitglieder und Interessierte des Fördervereins,

Sie sind herzlich eingeladen zu unserer diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung.  

Diese findet statt am
Montag, den 29.11.2021, um 19:00 Uhr
im Mehrzweckraum der Gerhard-Tersteegen-Schule an der Jahnstraße 27.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Begrüßung durch den Vorstand
  2. Bericht des Vorstandes (Jahresrückblick Schuljahr 2020/2021)
  3. Kassenbericht
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Wahlen
  6. Planung und Ausblick
  7. Verschiedenes

Zusätzliche Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens zum 22.11.2021 bei der Vorsitzenden schriftlich einzureichen.

Wir suchen für dieses Schuljahr ein neues Vorstandsmitglied für den Posten des Kassierers/der Kassiererin. Da im nächsten Jahr (2022) auch die 1. und 2. Vorsitzende ihre Ämter nicht weiterführen werden, weil die Kinder die Schule verlassen, wäre es gut, wenn sich jemand vorstellen könnte, das Amt für eine Dauer von mindestens 2 Jahren auszuführen. So würde sich im nächsten Jahr der Vorstand nicht komplett neu zusammensetzen. Da die Arbeit des Fördervereins für eine lebendige, abwechslungsreiche und spannende Schule unerlässlich ist, bitten wir um zahlreiches Erscheinen, um diesen Posten neuen zu wählen. Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung.  

Mit freundlichen Grüßen

Katja Havestadt                            Schabnam Kurscheidt               Melanie Kiesendahl

1. Vorsitzende                              2. Vorsitzende                            Kassiererin

Die Viertklässler beim Radfahrtraining

Training2

Viertklässler beim Radfahrtraining

Training

 

Jetzt wird es ernst: Schulterblick, Handzeichen, nochmal Schulterblick und ab geht es auf die Fahrradstrecke vor unseren Schulgebäuden. Die Theorie, die unsere Viertklässler seit Wochen einstudiert und erprobt haben, wird jetzt auf der Straße ausprobiert. Alle Viertklässler treffen sich jetzt dreimal zum Praxis- Radfahrtraining. Mit dabei sind natürlich Verkehrsexpertinnen: echte Polizistinnen! Sie schauen noch einmal ganz genau hin, wenn es heißt: neongelbe Westen anziehen, Helme aufsetzen und raus in den Straßenverkehr.
Bald ist die Prüfung und wir drücken unserer Fuchs- und Affenklasse alle Däumchen.

 

Die Füchse kleistern Fuchslaternen

Laterne1Laterne3

Einmal in der gesamten Fuchsklassenzeit muss es auch eine Fuchslaterne sein!

Dafür haben alle Füchse letzte Woche mit klebrigem Kleister und orangefarbenem Transparentpapier
gekleistert und "geschmiert", was die Fuchspfoten hergaben. Heute wurden dann noch Nase und Augen
auf die trockenen Laternen geklebt und jetzt sind wir alle fertig für den Umzug am St. Martins-Tag.

Dieser startet um 18 Uhr am Standort Jahnstraße und zieht bis zum Standort Wiesfurthstraße.

Wir hoffen, ihr kommt alle zum Bestaunen der bunten, schönen Laternen!

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.